Ganzkörpermassage

Die klassische Ganzkörpermassage ist ein bewährtes Heilmittel für Verspannungen im Rücken und für den ganzen Körper. Die verschiedenen Massagegriffe regen die Durchblutung an, die Zellen werden reichlich mit Sauerstoff versorgt, das Nervensystem wird beruhigt. Diese Massage beeinflusst positiv bei Beschwerden des vegetativen Nervensystems.

Akupunktmassage nach Penzel

Die Akupunktmassage nach Penzel (APM) ist eine energetische Behandlungsmethode, bei der die körpereigenen Energien ausgeglichen werden. Durch Energiestauungen und Blockaden gerät das körperliche und seelische Gleichgewicht durcheinander. Mit einem Massagestäbchen werden die Meridiane – die Energiebahnen im Körper – stimuliert und Balance und Wohlbefinden wiederhergestellt.

Schröpfen

Bei diesem Naturheilverfahren werden Schröpfköpfe zur Therapie verwendet. Durch das Schröpfen sollen die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert oder gestärkt werden. Außerdem wird dabei die Durchblutung der tieferliegenden Muskulatur angeregt.

Cellulitemassage

Durch eine Kombination von Schröpfen und Lymphdrainage werden Schlacken und überflüssige Fettzellen gelöst und über die Lymphbahnen abtransportiert. So werden die Problemzonen straffer und schlanker.

Sportmassage

Die Betreuung von SportlerInnen, sowohl im Leistungssport als auch im Breitensport, erfordert für mich als Sportmasseurin ein umfangreiches Wissen aus mehreren Fachbereichen. Die Massage selbst ist dabei nur ein Punkt von vielen. Gute Erfolge habe ich unter anderem mit Kinesio Taping® nach Dr. Kenzo Kase.

Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage ist eine spezielle Massagetechnik bei der Reflexzonen im Fuß gedrückt werden. In der Wirbelsäule werden Reflexe ausgelöst und dadurch bestimmte Zonen und Organe im Körper angeregt, beruhigt oder ausgeglichen. Die FRZ-Massage wird nicht nur als sehr wohltuend und entspannend empfunden – durch sie wird auch eine Verbesserung vielseitiger Beschwerden erreicht.

Ohrakupunktmassage

Wollen Sie sich das Rauchen abgewöhnen? Durch einige spezielle Punkte im Ohr kann das Suchtgefühl unterdrückt und somit das Abgewöhnen stark erleichtert werden. Wie auch im Fuß, werden im Ohr alle Körperregionen repräsentiert. Es gibt Punkte für die Organe, genauso wie für die Wirbelsäule, den Kopf, die Beine u.s.w. Durch das Drücken dieser Punkte mit einem speziellen Massagestäbchen können die Zonen aktiviert oder beruhigt werden.

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine sehr sanfte Massage. Sie regt den Lymphfluss an und beseitigt Stauungen und Ödeme (Flüssigkeitsansammlungen im Gewebe). In der Cellulitebehandlung ist sie nützlich, weil mit der Lymphflüssigkeit auch Schlackenstoffe aus dem Bindegewebe abtransportiert werden.

Kinesio Taping®

Die Kinesio-Taping®-Methode wird unter anderem zur Schmerzbehandlung und zur Verbesserung des Bewegungsgefühls eingesetzt, was durch eine sanfte Stimulation der Muskulatur sowie der Bänder und Gelenke erreicht wird. Die Tapes unterstützten die Wirkung der manuellen Therapie und „behandeln“ den Körper 24 Stunden am Tag.

Bioenergetik, Akkupressur

© 2017 Monika Aumayr | Fotos: Magdalena Aumayr.